BEMER - Physikalische Gefäßtherapie

Haben Sie zwei Minuten Zeit für Ihre Gesundheit?

Logo BEMER

Womöglich denken Sie jetzt an Nahrungsergänzung oder irgendwelche „Wunderwaffen“, die zum Thema Gesundheit immer wieder angepriesen werden. Doch das, was ich Ihnen vorstellen möchte, hat mit all dem nichts zu tun, sondern basiert auf einer breit abgesicherten Entwicklung im physikalischen Bereich. Seit Jahren schon wird diese neue Entwicklung in vielen Arztpraxen, Kliniken und von zahlreichen Weltspitzensportlern sehr erfolgreich eingesetzt.

Physikalische Gefäßtherapie BEMER® Wirkung auf die Mikrozirkulation:

Ob bei Krankheiten, chronischen oder degenerativen Leiden, zur Gesundheitsvorsorge und vielem mehr. Diese physikalische Anwendung erzielt Erfolge, die selbst die medizinische Fachwelt immer wieder in Erstaunen versetzt. Sogar bei schweren Krankheitsbildern und sogenannten austherapierten Fällen werden noch erstaunliche Ergebnisse erzielt.
Auf Basis jahrelanger Arbeit hat die BEMER-Forschung bahnbrechende Erkenntnisse zur Biorhythmik lokaler und übergeordneter Regulationsvorgänge der Mikrozirkulation gewonnen. Das Kernstück der Physikalischen Gefäßtherapie BEMER® ist ein mehrdimensionales Signalgefüge, das die eingeschränkte bzw. gestörte Mikrozirkulation effektiv stimuliert.

Sie unterstützt einen der wichtigsten körperlichen Regelmechanismen für Prävention, Heilungs-, Genesungs- und Regenerationsprozesse z.B. bei:

  • Rückenschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Burnout (Erhöhung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit)
  • Diabetes (Bessere Versorgung von Organen und Geweben / Unterstützen der Heilung von Wunden)
  • Knochenbruch (Bessere Versorgung von Organen und Geweben)
  • Krankheit
  • Stress (Minderung von Stressfolgen)
  • Infektion (Unterstützung des Immunsystems / Minderung der Infekt Anfälligkeit)
  • Entsäuerung
  • Freie Radikale
  • Zellstoffwechsel

und ist komplementär wirkungsvoll einsetzbar für:

  • Erhöhung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit
  • Erhöhung der maximalen Belastungsintensität
  • Verkürzung der Regenerationszeiten im Sporttraining
  • Verbesserung des Trainingseffekts
  • Verringerung des Verletzungsrisikos beim Sport

Für weitere Informationen werden Sie über den Link Bemer Group direkt weitergeleitet auf die Webseite von BEMER.

Sie können mich von dort aus kontaktieren unter „Kontakt“.
Jederzeit und gerne lade ich Sie herzlich zu einem Informationsgespräch in meine Praxis ein, ebenso gerne sende ich Ihnen einen Gutschein für eine Einladung zu einem Info Abend mit Fachvortrag.

Nehmen Sie sich diese Zeit. Es lohnt sich!
Bis dahin viel Gesundheit, Glück und Lebensfreude!